Seite wird geladen…

SNIPES WIN

Teilnahmebedingungen "Create Next Event" Gästeliste-Platzvergabe in ausgewählten SNIPES Stores

1. VERANSTALTER
Der Veranstalter bzw. der Ausrichter Gästeliste Platzvergabe ist die SNIPES SE, Schanzenstraße 41, 51063 Köln, Deutschland (nachfolgend „Veranstalter“ oder „SNIPES“). SNIPES ist nicht Veranstalter des Events. SNIPES trägt bei und für die Durchführung des Events keinerlei Verantwortung.

 

2. TEILNAHME AN DER GÄSTELISTE-PLATZVERGABE

Die Gästeliste-Platzvergabe in ausgewählten SNIPES Stores für das „Create Next Event“ findet vom 29.04.2023, 10:00 Uhr bis 06.05.2023, 18:00 Uhr während der Öffnungszeiten statt. Die Gästelistenplätze werden nach dem “first-come-first-serve”-Prinzip vom SNIPES Store Personal vergeben. Die ausgewählten Stores sind: SNIPES Store Köln Schildergasse 120, 50667 Köln und SNIPES Store Berlin Alexanderplatz 3, 10178 Berlin. Die Teilnahme an der Gästelisten-Platzvergabe ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Mit dem Erhalt eines Gästelistenplatzes akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen:


2.1 TEILNAHMEBERECHTIGUNG

An der Gästelisten-Platzvergabe teilnehmen dürfen alle natürlichen Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind, ihren Wohnsitz in Deutschland haben und über ein SNIPES CLIQUE-Konto verfügen (im Folgenden "Teilnehmer"). Pro Teilnehmer können zwei Gästelistenplätze erhalten werden. Eine Ausweiskontrolle erfolgt im Store von dem zuständigen Personal. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner eigenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingung behält sich SNIPES das Recht vor, die betroffenen Personen von der Gästelisten-Platzvergabe auszuschließen. SNIPES hat das Recht in diesen Fällen auch nachträglich die Teilnahme an der Gästelisten-Platzvergabe aberzuerkennen.

 

2.2 TEILNAHME

Die Teilnahme erfolgt durch durch den Erhalt eines Gästelistenplatzes im Store nach dem “first-come-first-serve”-Prinzip, bei Erfüllung der Teilnahmebedingungen. Der Teilnehmer muss hierzu den vollständigen Namen und das Geburtsdatum angeben.

 

2.3 TEILNAHMESCHLUSS

Die Gästelisten-Platzvergabe in den SNIPES Filialen endet dann, wenn alle Gästelistenplätze vergeben sind, spätestens am 06.05.2023 um 18 Uhr.

 

2.4 SOCIAL MEDIA CONTENT

Vor, während und nach dem Event wird SNIPES eigenständig oder durch Dritte Bild-, Ton- und Videomaterial anfertigen lassen. Der Teilnehmer wird ggf. in solchen Aufnahmen zu sehen sein. Die Zustimmung des Teilnehmers gilt bereits jetzt als erteilt und wird nicht gesondert eingeholt werden. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass SNIPES ein weltweites, unbeschränktes und exklusives Nutzungsrecht an den entstanden Medienaufnahmen erhält.

 

2.5 EINLASS IN DAS EVENT

Die Gästelistenplätze gewähren Einlass für das Create Next Event im Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Str. 3, 10963 Berlin am 17.05.2023. Der Eintritt kann nicht in bar ausgezahlt werden und ist vom Umtausch ausgeschlossen. Der Gästelistenplatz kann nicht auf Dritte übertragen werden. Anreisekosten müssen vom Teilnehmer selbst getragen werden.

 

3. ABBRUCH
SNIPES behält sich das Recht vor, die Gästelisten-Platzvergabe zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung aus wichtigen Gründen abzubrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Ausgabe der Gästelisten-Plätze nicht mehr gewährleistet werden kann. Eine Haftung gegenüber Teilnehmern ist insoweit ausgeschlossen. Sofern eine derartige Beendigung durch das vorsätzliche Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, kann SNIPES von dieser Person den hierdurch entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

 

4. HAFTUNG
SNIPES bemüht sich stetig darum, richtige und aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen. Trotz größter Sorgfalt wird keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte der hier aufgeführten Webseiten und/oder dieser Teilnahmebedingungen übernommen. Die Haftung von SNIPES wird vor diesem Hintergrund – soweit rechtlich zulässig – ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit.

 

5. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
Soweit einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sind oder werden, wird die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen hiervon nicht berührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Umtausch des Gästelistenplatzes ist nicht möglich. Teilnahmeansprüche sind nicht übertragbar.

Diese Teilnahmebedingungen und die gesamten Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und SNIPES unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.


 

INFORMATIONEN GEMÄß ARTIKEL 13 DSGVO

Verantwortlicher für die Datenerhebung:
Snipes SE, Schanzenstr. 41, 51063 Köln

 

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: 
Martin Hölscher, Adresse wie oben, E-Mail: privacy@snipes.com

 

Folgende personenbezogene Daten wurden von dir erhoben:
Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum. SNIPES behält sich das Recht vor, bei dem Event Bild-, Ton- und Videoaufzeichnungen zu erstellen oder über Dritte erstellen zu lassen.

 

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen:
Teilnahme am Event. Kontaktaufnahme zur Abwicklung durch SNIPES oder durch SNIPES beauftragte Dritte.

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung:
Art. 6 Abs. 1 DSGVO 

a)  Einwilligung der betroffenen Person zu der Verarbeitung der dich betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke

f) Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt


Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:
Betraute Mitarbeiter/innen der SNIPES SE oder durch SNIPES SE beauftragte Dritte zur Teilnahmeabwicklung.

 

Dauer der Aufbewahrung der personenbezogenen Daten

Zwei Wochen nach dem Event werden die personenbezogenen Daten vernichtet. Dieses betrifft nicht Filmaufnahmen, die während der Veranstaltung vom Teilnehmer erstellt wurden.

 

Recht der von der Datenverarbeitung betroffenen Personen:
Du hast ein Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO) sowie auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) oder auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO). Deine diesbezüglichen Anfragen richtest Du bitte an den oben genannten Datenschutzbeauftragten.

Falls die Datenverarbeitung lediglich auf Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO beruht, d.h. du eine Einwilligung zur Datenerhebung und -verarbeitung erteilt hast, bist du berechtigt, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, jedoch ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Darüber hinaus hast du ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Dies ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Tel.: 0211-38424-0, Fax: 0211-38424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de. In Bezug auf die Auswertung von Daten zu deiner Person besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung.